STUD-HK 08.18.01 SFA

01.01.1970SonstigeBerufseinsteiger

Bewerbungsfrist 30.09.2018

Vorstandsbereiche + Stabstellen — CCM

Sie befinden sich hier:

Unternehmensbeschreibung

Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.

Stellenbeschreibung

Einsatzgebiet

Stabsstelle Fundraising und Alumni

Sie unterstützen das Team beim weiteren Aufbau des Großspenden-Fundraising und übernehmen auch eigene Projekte.
Die Arbeitszeiten können in Absprache flexibel gestaltet werden.

Aufgabengebiet

  • Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung der Internetseite
  • Mitarbeit bei der zielgruppenorientierten Planung, Konzeption und operativen Umsetzung von Fundraising-Maßnahmen
  • Marktrecherche und Identifikation von finanziellen Potentialen
  • Verfassen von Texten für Printmaterialien, Web und Social Media sowie Recherchieren von passendes Bildmaterial für die interne und externe Kommunikation

Voraussetzungen

  • Sie studieren Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften oder ein ähnliches Fach im höheren Semester und konnten bereits praktische Erfahrungen in den Bereichen Fundraising, Marketing oder Kommunikation und Public Relations sammeln.
  • Sie haben ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift und es fällt Ihnen leicht, Informationen zielgruppengerecht in anregende Texte und emotionale Geschichten zu verpacken. Sie können dies mit einer Arbeitsprobe belegen.
  • Sie haben Spaß an kreativer Arbeit, sind begeisterungsfähig und können Aufgaben selbstständig übernehmen.
  • Anwendererfahrungen mit dem Contentmanagementsystem Typo3 und Adobe Photoshop sind wünschenswert, aber kein Muss.
  • Gute Englischkenntnisse sowie den versierten Umgang mit dem MS-Office-Paket setzen wir voraus.

Arbeitsbedingungen & Leistungen

Einstellungstermin

ab sofort

Beschäftigungsdauer

zunächst befristet für sechs Monate

Arbeitszeit

mit 40h/Monat

Vergütung

Der Bruttostundenlohn beträgt 10,98€/h nach TV Stud II

Organisatorisches

Zusatzinformationen

Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Die Charité strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an und fordert Frauen daher nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bei der Einstellung wird ein polizeiliches Führungszeugnis, teilweise ein erweitertes Führungszeugnis verlangt. Die Bewerbungsunterlagen können leider nur dann zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden.

Datenschutzhinweis

Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z.B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z.B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren, die Sie hier finden, zu.

Kennziffer

STUD-HK 08.18.01 SFA

Bewerbungsfrist

30.09.2018

Bewerbungsanschrift

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer ausschließlich per Mail an: Leitung Stabsstelle Fundraising und Alumni
Dr. Viva-Katharina Volkmann
gutes-tun@charite.de
(PDF mit max. 10 MB)

Ansprechpartner für Nachfragen

Bei Rückfragen bitte melden bei:
Frau Tina Fix, T. 030 450 576 060
tina.fix@charite.de

Arbeiten an der Charité


Zurück zur Übersicht